News

Das richtige Kochfeld finden

Elektro, Gas oder Induktion? Welches ist ihr Herd. Die Vor und Nachteile     - Induktionskochfeld: schnell und modern     - Gasherd: direkt und sparsam     - Elektroherd mit Ceranfeld: klassisch und gut     - Bedienformen: Touchpad oder Drehknöpfe

22.01.2018

Das Induktionskochfeld vereint die Vorteile von Gas - und Elektroherd. Es ist schnell und pflegeleicht. Unter der Glaskeramik erzeugen Kupferspulen ein niederfrequentes elektromagnetisches Wechselfeld, das der eisenhaltige Topfboden in Wärme umwandelt.

Die Vorteile: Die Geschwindigkeit bei geringem Stromverbrauch. Die Hitze ist sofort da und genauso schnell wieder weg. Geringe Verbrennungsgefahr, da das Glaskeramik nur mäßig warm wird. Erkennt wo ein Topf steht und wie groß er ist. Die Ankochzeit wird durch die Boosterfunktion extrem verkürzt. Kleine Kochzonen können für einen großen Bräter zu einer großen Fläche zusammengelegt werden.

Störend sind die Schwingungen die als Leises surren wahrgenommen werden was von der Qualität der Kochtöpfe abhängt, die müssen ferromagnetisch sein.

 

Der Gasherd ist direkt und sparsam. Profiköche profitieren von dem Gasherd, weil er so schnell reagiert. Bei der Verbrennung von Gas entsteht die Hitze direkt am Topf.

Die Vorteile: Die Hitze ist sofort da, lässt sich regulieren und ist beim Abstellen sofort weg. Die Kosten sind zurzeit geringer als die für Strom.

Nachteile: Wärme geht seitlich verloren und erhitzt dabei die Topfhenkel. Die Reinigung von den Gittern ist aufwendiger als die von Ceranfeldern.

 

Elektroherd mit Ceranfeld ein Klassiker. Er ist relativ günstig und benötigt nur einen Stromanschluss. Strahlungsheizkörper erhitzen die Glaskeramik und damit den Topf.

Die Vorteile: Das Ceranfeld ist meist günstiger in der Anschaffung als Induktionskochfeld und es sind keine speziellen Töpfe erforderlich.

Nachteile: Das Kochfeld reagiert relativ langsam, die Flächen werden heiß und Speißereste können einbrennen.

 

 

 

‹ vorherige Meldung   

Wir sind Mitglied der Gemeinschaft führender Küchenspezialisten in Europa: www.derkreis.com